Stellenangebot Patentanwälte (m/w/d)

horak Rechtsanwälte ist weder eine Anwaltsfabrik noch eine Feld-Wald-Wiesen-Kanzlei. Wir sind Patentanwälte, Rechtsanwälte, Fachanwälte und Spezialisten. Dabei streben wir eine dauerhafte Beziehung zu unseren Mandanten an, die auf Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit unserer Leistungen basiert.

Selbstverständlich beraten wir mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften sowie Privatpersonen auf nahezu allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das ist auch gut so.

Wir bieten jedoch mehr. Unsere Anwälte sind hochspezialisiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und sind Experten auf ihrem Gebiet. Als strategischer Rechtspartner haben wir ein Ziel-Erfolg.

In diesem Umfeld suchen wir Verstärkung. Derzeit arbeiten bei uns dreizehn Anwälte, davon 2 Patentanwälte und ein Rechtsanwalt mit doppelter Qualifikation (als Dipl.-Ing. Elektrotechnik). 2 weitere Rechtsanwältinnen beschäftigen sich auch mit technischen Schutzrechten.

Dabei kommen für uns die nachfolgenden technischen/ naturwissenschaftlichen Schwerpunkte in Betracht: klassische und moderne Physik, Festkörperphysik, Mechanik, Laserphysik, Elektrotechnik, Elektronik, Hochfrequenztechnologien, Nachrichtentechnik, Hochspannungstechnik, Telematik, Mechatronik, Informationstechnologie, Datenverarbeitungstechnik, Bildverarbeitungstechnologien, Halbleitertechnologie, Unterhaltungselektronik, Computer–Hardware, IT-Technik, Software, Telekommunikation, Automatisierungstechnik, Optik, Atomphysik, Molekularphysik, Maschinenbau, Baumaschinen, Kraftfahrzeugwesen, Schiffbau, Flugzeugbau, Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Verfahrenstechnik, Fertigungstechnik, Produktionstechnik, Verpackungstechnik, Papiertechnik, Produktentwicklung, Messtechnik, Regelungstechnik, Prozesstechnologie, Haushaltsgeräte, Kleingeräte, Lebensmitteltechnik, Luft- und Raumfahrt, Sicherheitstechnik, Kraftwerkstechnik, Materialtechnologie, Stahlherstellung, Legierungen, Nanotechnologie, Kunststofftechnik, Energietechnik, erneuerbare Energie, Life Sciences, Medizintechnik, Biologie, Biophysik, Biotechnologie, Mikrobiologie, Zellbiologie, Neurobiologie, Molekularbiologie, Gentherapie, Bioinformatik, Pharmazie, Pharmakologie, Wirkstoffe, Biochemie, Chemie, Physikalische, Chemie, Organische Chemie, Anorganische Chemie, Pharma, Antikörpertechnologie, Biosimilars, Generika, Diagnostika, Pflanzenbiotechnologie, Diagnosetechnik, Implantate, Immunologie, Enzymersatztherapie, Proteine, Muteine, Enzyme, Cytokine, Transgene, Ribozyme, Antisense, RNA, RNAi, Virologie, Gentechnik, Mikroorganismen, Pflanzen, Tiere, Humanmedizin, Nahrungsmittel, Polymere, Katalysatoren, Lithografie, Fotografie.

Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld mit sehr guter technischer und betrieblicher Ausstattung. Selbstverständlich können Sie sich bei uns praktisch und theoretisch fortbilden.

Sie können zu uns sowohl dann passen, wenn Sie Ihre Examina erst unlängst ablegten, als auch dann, wenn Sie bereits über Berufserfahrung verfügen. Dabei müssen Sie nicht zwingend die europäische Eignungsprüfung erfolgreich abgelegt haben; dennoch ist das natürlich von Vorteil.

Wir arbeiten hier alle in einem freundlichen Umfeld und einem entsprechend angenehmen Gesamtklima. Leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten, soziales Engagement sowie weitere Soft Skills wie freie nicht-alkoholische Getränke aller Art (einschliesslich Kaffeevariationen aus frischen Kaffeebohnen, Teevielfalt aus Vorwerk-Teemial-Maschinen), frisches, abwechselungsreiches Obst u.a. dürfen Sie von Ihrem künftigen Arbeitgeber gerne erwarten.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, können Sie auf www.patentanwalt-hannover.de, www.iprecht.de oder www.bwlh.de nachsehen.

Markenrecht: